Gymnasium Arnoldinum  
 
Startseite   /   Impressum   /   Kontakt   /   Sitemap   /   Links   /   Disclaimer   /  
 







 
 

Die Schulpflegschaft regt an: Wasserquelle am Arnoldinum

Trinkwasser

Wasserquelle am Arnoldinum


Die Schulpflegschaft des Arnoldinums möchte, angeregt durch zahlreiche Schüler und Eltern sowie durch Erfahrungsberichte anderer Gymnasien, auch hier am Standort Burgsteinfurt Trinkwasserspender installieren. Es soll jedem Schüler gekühltes Wasser mit oder ohne Kohlensäure angeboten werden. Wesentliches Kriterium dieser geplanten Aktion ist natürlich der Gesundheitsaspekt. Trinkwasser ist eines der Lebensmittel, welches am genauesten untersucht und geprüft wird. Es ist für die Gesundheit der Kinder wesentlich besser als gesüßte Softdrinks. Zum anderen sollen natürlich auch die Schulrucksäcke gerade der unteren Stufen entlastet werden.

Um eine gute Versorgung der Schüler zu gewährleisten, sollten nach Erfahrungen anderer Gymnasien mit ähnlicher Struktur zwei Trinkwasserspender installiert werden. Natürlich kommt dann die Frage der Finanzierung auf. Es gibt ja zum einen die Kosten für die Beschaffung und Installation dieser Geräte, die sich bei zwei Geräten bei ca. 10.500,- € bewegt. Hierfür haben wir schon mögliche Sponsoren angesprochen und werden das auch weiterhin tun. Wir hoffen hier auch auf Mithilfe des Fördervereins und der Ehemaligen. Eltern, die hier mithelfen können, sind jederzeit herzlich willkommen. Der zweite Punkt sind die laufenden Kosten. Diese sind im wesentlichen Wasser, Strom, Kohlensäureflaschen und die auch gesetzlich vorgeschriebene Wartung. Diese Kosten belaufen sich auf ca. 3.000,- € und sind bei einem jährlichen Wassertaler von 3,- € pro Person (ca. 1.000 Schüler und ca. 100 Lehrer) in einem sehr erschwinglichen Rahmen. Wenn dieser Wassertaler beispielsweise für die ersten beiden Jahre etwas höher liegen würde, wäre eine Finanzierung der Geräte sicherlich einfacher und schneller machbar.

Wir würden uns eine Durchführung dieses Projektes für den Beginn des Schuljahres 2013/2014 sehr wünschen und sind jederzeit für Anregungen, Vorschläge und Hilfe dankbar. Kontakt ist möglich unter buehne.st@gmx.de oder 0172/1987362.

Für die Schulpflegschaft Hans-Joachim Bühne


 
 

Projekte am
Gymnasium Arnoldinum:

Europaschule NRW  
  Logo Europaschule
Zertifikat Europaschule
weitere Infos unter:
Europaschulen NRW
 

SINUS NRW  
  Netzwerk SINUS NRW
Lernprozesse in Mathematik und den Naturwissenschaften
weitere Infos unter:
Netzwerk SINUS NRW
 

Lernpotenziale  
  Lernpotentiale
Lernpotenziale
weitere Infos unter:
Lernpotenziale
 

35. Bundeswettbewerb Informatik  
   

 
 
   powered by dev4u® - CMS