Ein Praktikum der besonderen Art

Ein Praktikum der besonderen Art
Arnoldiner erarbeiteten einen Imagefilm für das zdi


In den letzten beiden Schulwochen vor den Sommerferien hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit zu einem Berufspraktikum – und waren froh, so zeitig aus dem Schulgebäude heraus zu sein. 10 von ihnen blieben freiwillig, und das aus einem bestimmten Grund. Sie absolvierten beim zdi ein besonderes Praktikum. Und der Sprachenraum am Arnoldinum wurde zur Zentrale des Praktikums umfunktioniert. Wie kam es dazu?

Schon seit längerem kooperieren das zdi und das Arnoldinum erfolgreich im Berufsorientierungsbereich, das zdi kümmert sich dabei im Kreis Steinfurt um die Förderung der naturwissenschaftlichen Berufe. Doch was genau ist das zdi?
Genau das war die Fragestellung, mit der sich die Schülerinnen und Schüler in ihrem Medienworkshop auseinandersetzen sollten. Mit der Unterstützung von Fachleuten wurde nämlich ein Imagefilm für diese Institution gedreht. Vom Kennenlernen der Drehorte über die Erstellung des Drehbuchs bis hin zur Kameratechnik und dem anschließenden Schnitt eroberten sich die Arnoldiner die notwendigen Detailkenntnisse, um ein ansprechendes Produkt abliefern zu können. Außerdem lernten sie viele Firmen und Lernorte kennen, wo naturwissenschaftlich-technische Fragestellungen eine wichtige Rolle spielen. Auch das Arnoldinum kommt vor!

Der Öffentlichkeit wurde der Film am 18. August 2015 präsentiert. Natürlich kann er jetzt auch auf der Internetseite des Kreises Steinfurt angesehen werden.
Einfach mal anklicken! http://www.zdi-kreis-steinfurt.de oder https://www.youtube.com/watch?v=j8MMEy4wK4A.

zdi Praktikum
Kameraführung muss man lernen.

zdi Praktikum
Die Kameraeinstellung muss durchdacht sein.

zdi Praktikum
Professionelle Anleitung hilft weiter.


[Text ausdrucken]