Frau Gutberlet und Herr Jäkel in den Ruhestand verabschiedet

Verbaschiedung Gt, Jkl

Im Rahmen einer Feierstunde verabschiedete die Schulgemeinde jetzt die beiden Lehrer Uwe Jäkel und Karin Gutberlet in den Ruhestand. Schulleiter Jochen Hornemann blickte in Anwesenheit von Kolleginnen und Kollegen, Vertretern der Schulpflegschaft, der Schulträger sowie der Schülerinnen und Schüler auf die langjährige pädagogische Arbeit zurück. Er hob in seiner Ansprache die Akzente hervor, die Frau Gutberlet und Herr Jäkel an unserer Schule gesetzt haben und dankte für ihre Mitarbeit und ihr Engagement.

„Alles hat seine Zeit“, meint Karin Gutberlet am Ende ihrer Schullaufbahn und wirkte sehr zufrieden, als sie fast vierzig Jahre pädagogischer Arbeit Revue passieren ließ. Und auch Uwe Jäkel freut sich nach vollen vierzig Jahren „Schuldienst“, zuletzt sogar in der Rolle eines Schulleiters, auf die neue Herausforderung: den Ruhestand. Allerdings, wer die beiden kennt, weiß, dass eher zu erwarten ist, dass sie ihre neue Lebensphase aktiv gestalten werden.

Eine gute Zeit in einer „wonderful world“ wünschte deshalb Hans-Joachim Bühne im Namen der Schulpflegschaft, und Maria Lindemann (Stadt Steinfurt) und Bürgermeister Robert Wenking (Stadt Horstmar) dankten für die Zusammenarbeit im Namen der Schulträger. Die SV hofft, dass sich beide Lehrer „mit einem Lächeln im Gesicht“ in Zukunft an die Schüler des Arnoldinums erinnern mögen. Auch das Kollegium gab viele gute Wünsche und Souvenirs mit auf den Weg, die Frau Gutberlet und Herrn Jäkel sichtbar Freude bereiteten. Musikalisch umrahmt wurde die Verabschiedung durch Sophie Beckmann (Sopran), Florian Baving (Cajon) und Christian Lorenz (Gitarre). Draußen vor der Tür verabschiedete sich das Schülerblasorchester musikalisch mit einem Ständchen. So kann bei Herrn Jäkel und Frau Gutberlet etwas Schönes „nachklingen“.

Verbaschiedung Gt, Jkl Verbaschiedung Gt, Jkl

Verbaschiedung Gt, Jkl Verbaschiedung Gt, Jkl

Verbaschiedung Gt, Jkl Verbaschiedung Gt, Jkl

Verbaschiedung Gt, Jkl Verbaschiedung Gt, Jkl

Verbaschiedung Gt, Jkl Verbaschiedung Gt, Jkl

Verbaschiedung Gt, Jkl Verbaschiedung Gt, Jkl

Verbaschiedung Gt, Jkl Verbaschiedung Gt, Jkl

Verbaschiedung Gt, Jkl



[Text ausdrucken]