Arnoldiner beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen erfolgreich

Lateinwettbewerb Die Latein-Lerngruppe hat mit dem Kurzfilm „Marius, der Juwelendieb“ in der Kategorie Gruppenwettbewerb den 4. Platz auf Landesebene belegt. Lateinwettbewerb Das von den Schülern selbst verfasste Drehbuch handelt vom ungeschickten Juwelendieb Marius, der sich nach seinem missglückten Einbruch in die Villa von Flavius einem Gerichtsprozess stellen muss. Die Jury lobte das sprachliche und schauspielerische Engagement der Sprachanfänger. Lateinwettbewerb

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 c und 7 d freuten sich bei der feierlichen Preisverleihung im Städtischen Gymnasium Voerde nicht nur über die Siegerurkunde, sondern auch über einen Geldgewinn in Höhe von 80 Euro.

Claudia Zimmermann (Fachlehrerin)

Lateinwettbewerb Lateinwettbewerb


[Text ausdrucken]